Rufen Sie uns an

030 53082840 » Anfrage zur Datenrettung
Kosten Ihrer Datenrettung
Direktkontakt an 365 Tagen im Jahr Tel.: +49 (0)30 53082840

Reinraum Datenrettung Berlin

Um zu erfahren mit welchen Kosten Sie für Ihre Datenrettung rechnen müssen füllen Sie bitte das Formular aus.

Für eine möglichst genaue Einschätzung der Kosten Ihrer Datenrettung, wären folgende Informationen hilfreich: Art Ihres Datenträgers (z.B. Festplatte, SSD, RAID- bzw. NAS-System, USB Stick, Speicherkarte, CD-R usw.), das Modell, die Größe bzw. die Gesamtkapazität und den Hersteller, sowie eine Beschreibung des Fehlers bzw. des Problems (Festplatte wird nicht erkannt, klickt, macht untypische Geräusche ....) .

Und wenn es ganz schnell gehen soll rufen Sie uns doch direkt an!

Preisanfrage per Mail

Wir retten
Ihre Daten Walros Datenrettung

 

Angebotserstellung Zur Datenwiederherstellung

Wir bieten Ihnen zwei Arten der Angebotserstellung an:
1. EXPRESS
Sie benötigen Ihre Daten schnellstmöglich? Dann klicken Sie bitte hier: » Auftrag zur Expressanalyse
2. STANDARD
Für eine kostenfreie Analyse und Kostenermittlung, dann klicken Sie bitte hier: » Auftrag zur kostenfreien Analyse















 

Datenrettung, Datenretter, Preise

Datenrettung und unbezahlbare Tips

Wer die wahl hat hat die Qual! Hier ein paar kostenlose aber zugleich unbezahlbare Tips wie Sie sich für den richtigen Datenretter entscheiden.

Lesen Sie unbedingt das Impressum und die Geschäftsbedingungen des Datenretters Ihrer Wahl.

Wichtig: achten Sie darauf wo tatsächlich Ihre Daten gerettet werden? Gibt es überhaupt ein Labor in Deutschland? Werden Subunternehmer hinzugezogen bzw. wird Ihr Datenträger weitergeleitet?
Auf Webseiten angegebene Adressen sind leider allzu oft keine Labore sondern lediglich Annahmestellen.
Lassen Sie sich nicht von schönen bunten Webseiten mit super gemachten Animationen täuschen sondern hören Sie besser auf Ihren "Bauch".
Suchen Sie sich am besten einen Datenretter in Ihrer Nähe und nehmen Sie sich die Zeit Ihren Datenträger persöhnlich abzugeben. Vergessen Sie nicht, es geht schließlich um Ihre Daten! Bei dieser Gelegenheit können Sie sich gleich ein Bild vom Labor machen. Existiert überhaupt ein Reinraum bzw. staubfreier Arbeitsbereich zur Festplattenreparatur? Eine Sichtung des Labores sollte Ihnen durchaus eingeräumt werden. Ist dieses nicht möglich, fehlt wahrscheinlich der Reinraum, vielleicht aber auch das ganze Labor oder die Kundendaten werden dort ungesichert aufbewahrt. Ein guter Datenretter praktiziert konsequent den Datenschutz und läßt keine Kundendaten bzw. Kundendatenträger ungesichert rumliegen, sondern bewahrt diese sicher (z.B. in einem Tresor) verschlossen auf. Ist eine persönliche Abgabe nicht möglich und wird statt dessen eine kostenlose Abholung angeboten, ist Vorsicht geboten!

Vielen Dank fürs Lesen